Der bekannte Minijob!
Auch bezeichnet als eine geringfügige Beschäftigung. 

Diese Folge soll über aktuelle Grenzen, Vorgaben und Regelungen aufklären.
Zum Beispiel darf ein Minijob nur maximal 450€ verdienen. Betriebliche unvorhersehbare Situationen sind jedoch Ausnahmeregelungen, bei denen die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer über diese Grenze hinaus verdienen darf.
Findet raus, was wir noch so spannendes über diese Art des Beschäftigungsverhältnis Euch noch sagen können!


Mehr Informationen auch auf unserem Blog:
 
 
 
Wichtiger Hinweis:
Wir machen darauf aufmerksam, dass die hier veröffentlichen Informationen lediglich dem unverbindlichen Informationszweck dienen und keine Rechts- oder Steuerberatung im eigentlichen Sinne darstellen. Der Inhalt dieses Angebots kann und soll eine individuelle und verbindliche Rechts- und Steuerberatung, die auf Ihre spezifische Situation eingeht, nicht ersetzen. Außerdem übernehmen wir keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Verfasser, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich im zulässigen Rahmen ausgeschlossen. 
 
Insofern verstehen sich alle angebotenen Informationen ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.